Zum Hauptinhalt springen

Gemeinsam. Sicher mit deiner Schule

Mit Unterstützung durch das Programm Erasmus+ der Europäischen Union.


 „Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.“


Gemeinsam. Sicher mit deiner Schule

WIR GRATULIEREN der OS zum LANDESSIEGER


Ideenwettbewerb "Gemeinsam.Sicher mit deiner Schule"
 
Im Rahmen der Initiative Gemeinsam.Sicher wurde heuer zum zweiten Mal ein österreichweiter Ideenwettbewerb zum Thema „Sicherheit in und um die Schule“ durchgeführt. Schülerinnen und Schüler wurden aufgerufen, Ideen, Entwürfe oder fertige Werke einzureichen. Der Wettbewerb wurde in drei Alterskategorien durchgeführt: 1. bis 4. Schulstufe, 5. bis 8. Schulstufe und ab der 9. Schulstufe bis zur Matura. Je Kategorie wurde ein Gewinnerprojekt von einer Jury, bestehend aus Vertretern des Landesschulrates und der Landespolizeidirektion, ausgewählt. Den Gewinnern überreichte der Gemeinsam.Sicher-Landeskoordinator Stefan Schlosser neben einer Urkunde einen Scheck in der Höhe von 500 Euro.
 
Sieger 5. – 8. Schulstufe: Freie Montessori Schule Altach
Frida und Mia der Freien Montessori Schule in Altach machten gemeinsam mit ihrer Lehrerin Susanne Kramer-Alge auf die Thematik Handy im Straßenverkehr aufmerksam. Spielerisch erstellten sie eine Bildergeschichte, bei der zwei Mädchen mit dem Blick auf ihr Smartphone über die Straße gehen, ohne auf den Verkehr zu achten, und sich so in Gefahr brachten. Sie entwickelten verschiede Schlagwörter und besprachen so dieses so aktuelle Thema in ihrer Schulklasse. „Gebt Acht, bevor es Kracht!“
Die Landespolizeidirektion bedankt sich bei den Schülerinnen und Schülern für die kreativen Einsendungen und das tolle Engagement.